ICH BIN DIESEN WEG GEGANGEN,

ICH BIN JENEN WEG GEGANGEN,

DANN BIN ICH MEINEN WEG GEGANGEN.

(Chinesisches Sprichwort)

Herzlich Willkommen in meiner

Praxis für heilkundliche Psychotherapie

(nach dem Heilpraktikergesetz)

Hypnosetherapie

und psychologischer Beratung


Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben. Auf diesen Seiten möchte ich mich und meine Praxis vorstellen.

Es ist mein Anliegen, den "Klienten" nicht über seine „ Störung“ zu definieren, sondern ihn als Persönlichkeit mit eigener Struktur, individuellen Anlagen und Eigenschaften, zu sehen. Daher passe ich die Therapie, bzw. Lösungswege an den jeweiligen Menschen an . Die einzelnen Fähigkeiten, Ressourcen, Stärken, Potentiale werden dabei aufgespürt und gefördert.

Es gibt nicht EINE Therapie für jeden. Deshalb ist es oft hilfreich, verschiedene Elemente aus den einzelnen Therapieformen herauszunehmen und sie zu kombinieren. Auch "alternative" Methoden können dabei zum Einsatz kommen und für den Einzelnen sehr wirksam sein.

Oft kann auch schon mit einer einzelnen Beratung, Information, einem Tipp , eine positive Veränderung erzielt werden. Manchmal genügt schon Ein Sich Aussprechen, ein anderer Blickwinkel, eine andere Perspektive, ein anderer Gedanke -- Zuspruch. Es muss nicht immer Therapie sein.

Falls dies doch erforderlich ist, möchte ich ihnen helfen, einen für sie passenden, eigenen Weg, zu finden. IHREN EIGENEN WEG.

Je eher, desto besser. Es erfordert Mut sich einzugestehen, alleine nicht mehr zurecht zu kommen. Man gilt als „schwach“, schämt sich für Sachen, weil sie nicht „gesellschaftsfähig“ sind. Das sollte nicht so sein und ist auch nicht so. Es darf jeder stolz sein, der sich Hilfe holt.

„Hilf mir, es selbst zu tun“ .

Die Hilfe zur Selbsthilfe steht dabei im Mittelpunkt. Mit Gesprächen, Beratung, Information, Verhaltenstherapie, Entspannungstechniken sowie medizinische Hypnose möchte ich deshalb professionelle Unterstützung anbieten. Sie begleiten, ihren eigenen Weg, behutsam und schonend , in ihrem Tempo zu finden, mit dem Ziel ein zufriedenes, selbstbestimmtes Leben, führen zu können.

Es können auch einmalige Beratungen zur Information, Weitergabe von Erfahrungswerten in Anspruch genommen werden. Auch ist es möglich Wartezeiten durch eine von der Krankenkasse genehmigten Therapie zu überbrücken.